Home|      Download|      Kontakt
Folgen Sie uns!

Aktuelles

1/4 Jahrhundert

Auf den Tag genau vor 25 Jahren hat unser Mitarbeiter Andreas Besch seine Tätigkeit im ALWA Werkzeugbau aufgenommen. Anfangs noch umgeben von “alten Hasen” ist er zwischenzeitlich selbst zum einem geworden, der sein Wissen gerne an den ALWA Nachwuchs weitergibt. Einige Werkzeuge aus seiner Anfangszeit sind nach wie vor in Serienfertigung und auch im Bereich des ALWA eigenen Produkts smartPINS wird sein Know-How sehr geschätzt. Mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung im Bereich der Erstellung von Präzisionsspritzgießwerkzeugen im 1- und Mehrkomponentenbereich ist er nach wie vor ein wichtiger Bestandteil von ALWA.

Die Geschäftsführung bedankte sich bei Andreas Besch für die sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit, für die absolute Verlässlichkeit und der Treue zum Unternehmen mit einem Geldgeschenk sowie einem schmackhaften Geschenkkorb. “Auf das noch viele, viele Jahre hinzukommen”, so Geschäftsführer Dominik Kammerer.

 

Auf Grund der aktuellen Situation wurde auf die sonst bei ALWA übliche Feierstunde verzichtet. Doch “aufgeschoben ist nicht aufgehoben”!

Sowohl der Jubilar als auch die Geschäftsführung vereinbarten die Feierlichkeiten zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.